Sonntag, 26. Mai 2013

Indie-Lable: Grainline Studio + GIVEAWAY

In diesem Monat haben wir uns an die Schnitte von Grainline Studio gemacht.

diystuffi hat sich für das Scount Woven Tee entschieden und diymarrus für die Maritimen Shorts.

Die Bestellung ist einfach und schnell: Man kann mit Kreditkarte oder PayPal zahlen und bekommt den Schnitt dann schnell per E-Mail zugesandt. Den Schnitt erhält man als DIN-A4 PDF zum drucken und zusammen kleben. Schnitt und Anleitung sind in Englische Sprache.


diymarrus: Die Anleitung ist sehr ausführlich und gut bebildert. Die Schnittteile haben keine Nummern sondern Namen und Nahtzahlen gibt es nicht. Das hat bei mir direkt bei den ersten Schritten mit "Poket" , "Poket Facing" und "Pocket Lining" zu Verwirrung geführt. ;)
Aber am Ende habe ich es gut geschafft.

diystuffi: Ich bin total begeistert von dem Schnittmuster. Es ist simpel, es passt und es ist vielseitig. Die Erklärungen sind einfach und verständlich - vorrausgesetzt man beherrscht Englisch. Das ist möglicherweise ein Nachteil, falls man Englisch nicht beherrscht. Die Ärmel ließen sich übrigens leicht einsetzen, weil da nicht zu viel "Überschuss" zu finden war. ;)
Ich habe es zunächst aus Samt genäht, was sich als nicht so einfach herausgestellt hat. Alles in allem bin ich aber total zufrieden und hatte das Shirt schon ein paar Mal an. Und ich bin mir sicher, dass noch ein paar Shirts aus anderen Materialien folgen werden. Denn hier ist ein weiterer Vorteil: das Shirt kann man aus Materialien nähen, die nicht dehnbar sind.



Und nun zum Giveaway. Wir verschenken einen 10 USD Gutschein von Grainline. Was müsst Ihr dafür tun? Schreibt einen Kommentar und sagt uns wie ihr den Blog findet. Was ist gut, was könne wir besser machen. Was würdet Ihr euch für Projekte wünschen, welche Indie-Labels sollten wir ausprobieren?

Unter allen diesen Kommentaren verlosen wir am 2.6. den Gutschein.

Denkt auch daran, dass wir euch Kontaktieren müssen. Also hinterlasst uns einen Link zu eurem Blog, eine E-Mail-Adresse oder ähnliches.

Viel Glück wünscht die DIY Crowd

Kommentare:

  1. Wow, die Shorts sind einfach klasse geworden, auch die Farbe gefällt mir super :)
    Ich habe gerade über den Blog-Zug zu Euch gefunden & darüber freu ich mich total! Eure Tools sind klasse, da probier ich das ein oder andere demnächst aus, also vielen Dank für die Tipps!
    Ach ja & dann probier ich mein Glück auch gerne bei Eurem Giveaway, ich mag auch so schöne Teile wie ihr nähen :)
    Ganz lieben Gruß
    sendet Euch Miriam

    miriamnowak86@gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Jiiiiipppee, jipppeeee es ist als wäre schon heute Weihnachten für mich :)
    Vielen lieben Dank für den Gutschein!!! Jetzt such ich mir erstmal etwas Schönes aus & wenn ich mein Projekt umgesetzt habe, verlinke ich Euch & Euren Blog im entsprechenden Beitrag!! 10000 Dank für dieses tolle Geschenk!!
    Liebe Grüße
    sendet Euch Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Hey Miriam,
    sehr gerne! Hoffentlich hast Du viel Spaß damit. Ich bin schon gespannt auf dein Ergebnis. :)

    Lieben Gruß diymarrus

    AntwortenLöschen